Diesel- und Elektrostapler: Service rund um Ihre Batterie

Batterieservice

Nicht nur beim Elektrostapler, sondern auch beim Dieselstapler ist eine leistungsfähige Batterie unerlässlich. Bei staplerhandel.ch können Sie sowohl die jeweils passende Staplerbatterie für das von Ihnen genutzte Modell kaufen als auch unseren professionellen Batterie-Service in Anspruch nehmen, der ein integrierter Bestandteil unseres umfassenden Geräteservices ist. Und falls Sie selbst Ihre Batterie reparieren möchten, etwa durch Fräsen ihrer oxydierten Pole: Das entsprechende Spezialgerät haben wir ebenfalls für Sie auf Lager.

Verfügt Ihr Diesel- respektive Elektrostapler über eine Batterie, die häufig im Einsatz und nicht mehr ganz taufrisch ist, so kann das zu einer schnelleren Entladung und insgesamt schwächelnden Leistung führen. Nach einer gewissen Zeit ergibt sich wahrscheinlich immer die Frage, ob man gleich eine brandneue Staplerbatterie kaufen soll, um die bisherige zu ersetzen, oder ob eine professionelle Regeneration Erfolg verspricht. Wenn Sie das gute Stück durch unseren Batterie-Service umfassend prüfen lassen, helfen wir bei der Entscheidungsfindung und übernehmen selbstverständlich auch die notwendige Wartung und Regeneration. Unser Angebot umfasst im Einzelnen folgende Dienstleistungen:

  • Wassernachfüllsystem prüfen und Aquamaticstopfen ersetzen
  • Zellverbinder prüfen und bei Bedarf ersetzen
  • bei Bedarf Batteriepole fräsen
  • Zellen reinigen und Batterietrog absaugen.

Staplerbatterie neu kaufen oder selbst regenerieren

Eines der wichtigsten Kriterien für die Entscheidung, ob man gleich eine neue Staplerbatterie kaufen oder doch die alte regenerieren soll, ist die Frage, ob die oxydierten Batteriepole gefräst werden können. Der Hintergrund ist übrigens beim Diesel- wie Elektrostapler der gleiche: Beim Entladen der Batterie entstehen Sulfat-Kristalle, die sich normalerweise bei der Aufladung wieder auflösen. Wird die Batterie jedoch über einen längeren Zeitraum nicht voll aufgeladen, lagern sich die Kristalle an den Platten oder Polen ab – man spricht dann auch von Sulfatierung. Die Folge: Die Ladekapazität der Batterie sinkt. Irgendwann ist die Sulfatierung so weit fortgeschritten, dass sich die Batterie gar nicht mehr laden lässt. Normalerweise wird sie an diesem Punkt "für tot erklärt" und muss getauscht werden. Dank unserer Hilfsmittel können wir jedoch auch sulfatierte und dadurch leistungsschwache Batterien regenerieren. Mit der wiedergewonnenen Leistung verlängert sich auch deren Lebensdauer, ein Ersatz lässt sich hinauszögern, und Sie müssen keine neue Staplerbatterie kaufen. Mit einer Kapazitätsmessung vor und nach der Regeneration belegen wir Ihnen selbstverständlich den Erfolg unseres Einsatzes.

Auch wenn Sie bei Ihrem Dieselstapler oder Elektroschlepper die Batterie selbst reparieren und dafür beispielsweise einen Polfräser kaufen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die entsprechenden Geräte haben wir auf Lager und beraten Sie zu deren Nutzung. Nehmen Sie auch dafür gerne Kontakt mit uns auf!

Ihre Anfrage

Ich akzeptiere die Erfassung meiner Daten.
Wir bestätigen, dass Ihre Daten nur für direkte Kontakt-Zwecke eingesetzt werden.
Beachten Sie zudem unsere Datenschutzerklärung.

staplerhandel.ch AG
Service, Verkauf, Vermietung
Gewerbestrasse 2
8554 Bonau

Tel. +41 71 657 24 24
Fax. +41 71 657 24 25
info@staplerhandel.ch

 


 

Öffnungszeiten:

Mo - Do: 07.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00

Fr: 07.00 - 12.00 / 13.00 - 16.00