AUSA T144 H PLUS

Gerätenummer: 1671
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann
Teleskoplader, Teleskopstapler, Manitou, Weidemann

UNSER PREIS

CHF 39'800.00 exkl. MwSt.
MwSt. 8% CHF 3'184.00
Total CHF 42'984.00


IHR PREISANGEBOT Verhandeln Sie mit uns

TECHNISCHE DATEN UND BEMERKUNGEN

Geräteart
  • Teleskopstapler
Zustand
Demogerät
Marke
AUSA
Typ
T144
Baujahr
2014
Betriebsstunden
ca. 120 h
Tragkraft
1200 kg
Länge einschl. Gabelrücken
2663 mm
Breite
1410 mm
Eigengewicht
ca. 2400 kg
Hubgerüsttyp
Teleskoparm
Bauhöhe
1942 mm
Hubhöhe
3970 mm
Zusatzhydraulik
Magnetventil
Motor
Kubota V-1505
Antrieb
  • Diesel
Bereifung vorne
Gelände Luft 11.0 / 65x12
Bereifung hinten
Gelände Luft 11.0 / 65x12
Beleuchtung SVG
ja
Arbeitsbeleuchtung
2x vorne, 1x hinten
Wetterschutz
Vollkabine mit Heizung
Rückhaltesystem
Beckengurt
MFK Geprüft
27.03.2014 (TG4302)
Batterie
12V
Anbaugerät
Gabelzinken mit Schnellwechselrahmen, Schaufel
Bemerkungen
Hydrostat, Schnellwechsler Euro, 1 Pedal, Joystick
Gabelzinken
1150 mm
Garantie
6 Monate

WEITERE INFORMATIONEN

Verfügbarkeit: per sofort

Transportpauschale (Stückgut)
  • Selbstabholung möglich
  • Je nach Entfernung und Gerätetyp zwischen CHF 50.- bis max. CHF 600.-

Bereitstellungspauschale
CHF 200.-
  • bereitstellen des Gerätes
  • vornehmen und programmieren von kundenspezifischen Einstellungen
  • befüllen des Treibstofftanks oder der Batterie inkl. Aquamatic-Behälter
  • verladen des Gerätes auf das Transportfahrzeug
  • vertiefte Einweisung in die Benützung des Gerätes am Übergabeort
  • Einweisung in die Unterhaltspflichten und Empfehlungen am Übergabeort

PDF-DATENBLATT DOWNLOAD

NOCH FRAGEN?

Zurück zur übersicht